So entfernen Sie doppelte Einträge aus Google My Business

Eine der häufigsten Fragen, die mir von Kunden gestellt wird, ist, wie man einen doppelten Unternehmensstandort oder -eintrag aus Google My Business entfernt. Im Folgenden erläutern wir, wie ein Duplikat erkannt und gelöscht werden kann.

Lassen Sie uns zunächst untersuchen, warum ein doppelter Google-My-Business-Eintrag für Ihr Unternehmen nachteilig ist. Einige Gründe dafür:

• Der wichtigste Grund dafür ist, dass doppelte Unternehmenseinträge Ihre potenziellen Kunden verwirren und zu Traffic- und Umsatzeinbußen führen können.
• Sie werden einige Kundenrezensionen verpassen (sie wissen nicht, welcher der richtige Eintrag ist und geben vielleicht auf), obwohl die Rezensionen ein wichtiger Faktor für die Verbesserung des Rankings und der Glaubwürdigkeit eines Unternehmens sind.
• Das Ranking Ihres Eintrags wird gesplittet, so dass Sie gegenüber Google an Autorität verlieren.
• Und zu guter Letzt, und das ist keine Nebensache, verstoßen Sie gegen die Regeln von Google My

Wenn Sie sich dessen bewusst sind, ist es leicht zu verstehen, warum Sie sich so schnell wie möglich mit diesem Problem befassen müssen.

Einen Standort oder einen doppelten Eintrag in Ihrem Google-My-Business-Konto löschen

Wenn Sie mehr als ein Büro oder einen Standort haben, kann es passieren, dass Sie versehentlich einen Standort oder ein Büro zu Ihrer Liste hinzufügen, der/das bereits existiert und den/das Sie zuvor überprüft haben. In diesem Fall wird der neue Standort automatisch als Duplikat markiert und erscheint nicht auf Google Maps.

Dies ist möglicherweise eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Doppelerfassung zu korrigieren, da Sie nur den oder die Orte in Ihrer Liste auswählen müssen, die sich wiederholen, und diese dann löschen. Dazu müssen Sie Folgendes tun:

1. Melden Sie sich bei Google My Business an.
2. Klicken Sie in Ihrer Kontoübersicht auf Standorte duplizieren.
3. Klicken Sie auf den Ort, den Sie löschen möchten (wenn es mehrere gibt, markieren Sie alle).
4. Markieren Sie die einzelnen Kästchen für jeden Ort, den Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann im Menü mit den drei Punkten die Option Entfernen.

Was ist, wenn es einen doppelten Eintrag gibt, ich ihn aber nicht erstellt habe?

Manchmal hat eine Person außerhalb Ihres Unternehmens, sogar ein Konkurrent, einen neuen Standort zu Ihrem Unternehmen hinzugefügt, ohne dass Sie es bemerkt haben. Was sollten Sie dann tun?

Sie haben keine andere Wahl, als dies bei Google zu melden und darauf zu warten, dass Ihr Antrag von Google geprüft wird. Wenn Sie in der Vergangenheit Bewertungen für andere Unternehmen hinzugefügt haben oder ein aktives Mitglied der Google Local Guides-Community sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass die von Ihnen beantragte Änderung oder Entfernung etwas schneller erfolgt, als wenn Sie nicht aktiv waren.

Um einen doppelten Standort zu melden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Gehen Sie auf Google Maps.
2. Suchen Sie den betreffende Eintrag.
3. Klicken Sie auf „Änderung vorschlagen“.
4. Markieren Sie den Ort als „Als geschlossen melden oder entfernen“.
5. Markieren Sie die Option „Duplikat eines anderen Orts“ als Grund.
6. Klicken Sie auf „Speichern“.

Eine weitere Option, die Sie in Betracht ziehen können, ist, beide Standorte zusammenzulegen, falls der betreffende Ort bereits seit einiger Zeit aktiv und veröffentlicht ist. Dieser Prozess ist erfordert mehr Zeit als die vorherige Option, da Sie den Google-My-Business-Support über dieses Formular kontaktieren und auf eine Antwort von einem Produktspezialisten warten müssen.

Vergewissern Sie sich in jedem Fall, dass Sie die Kontrolle über den Standort haben, den Sie behalten möchten, und dass Sie ihn bereits mit einer der von Google angebotenen Methoden verifiziert haben.

Und vergessen Sie nicht, dass All Around über ein Expertenteam verfügt, das Ihnen jederzeit bei Ihrer regionalen Suchmaschinenoptimierung helfen kann. Kontaktieren Sie uns!

Mehr Artikel zum Thema: